Logo Arkturianische Schule

Dein arkturianischer Name

„Dein arkturianischer Name ist der Ausdruck deiner Schwingung deines aktuellen Seins aus der Sicht der Arkturianer. Dies kann eine aktuelle Schwingung sein oder ein Name, der dem entspricht, wie wir dich nannten, als du bei uns weiltest. Dein arkturianischer Name ist TORUN“

(Gechannnelt von meinem arkturianischen Betreuer Tomar)

Dein arkturianischer Betreuer und deine Familie

Als ich meine Reisen begann, bekam auch ich zunächst eine Betreuerin. LEIA ist eine besonders geschulte Arkturianerin. Sie übernahm diese Aufgabe, als ich um den Kontakt bat und begleitete mich eine lange Zeit. LEIA stammt aus der arkturianischen Gruppe, deren Mitglied ich einst war – während meiner Inkarnationen im System Arkturus. LEIA übernahm diese Aufgabe, da meine direkten Bezugspersonen zu diesem Zeitpunkt nicht hier bei uns im Sonnensystem waren und sie über die Energie der arkturianischen Gruppe mit mir verbunden war. Später kam dann TOMAR nach, der ihre Aufgabe übernahm und mich schulte – bis MOA'TA eintraf.

So wie ich warst auch du bei deinen Aufenthalten unter der arkturianischen Sonne Mitglied eine Gruppe, in der du geschult und vorbereitet wurdest und mit der du noch immer eng verbunden bist. Du hattest eine Familie und Freunde, die sich jetzt sehr freuen, mit dir wieder in Kontakt zu treten.
Sobald du eine Meditation unter arkturianischer Führung machst, kannst du sicher sein, dass dein Begleiter ein früherer arkturianischer Freund ist!

Arcturus

Die Sonne Arkturus Quelle: Wikipedia

Obwohl ich diesen Namen TORUN kenne, nutze ich ihn nur selten und erwähne ihn ausdrücklich nur hier auf dieser Seite, um damit eine sehr wichtige Botschaft an dich einzuleiten: Dieser arkturianische Name ist etwas, das meine aktuelle Schwingung beschreibt und wenn ich in meiner arkturianischen Gruppe verweile, so geschieht es durchaus, dass ich mit diesem Namen angesprochen werde. Die arkturianischen Lichter kennen mich unter diesem Namen. Benutze ich diesen Namen, so öffne ich damit ein Stück Erinnerung an die Seite des Seins im System Arkturus. Ich habe dies noch nicht gechannelt, jedoch habe ich vermutlich auch einen Namen bei den Antaranern oder bei den Plejadiern, ebenfalls aus Zeiten wo ich dort weilte. Ich habe entschieden, dass diese Namen mir nicht sehr wichtig sind.

Die Bedeutung deines Ursprungsnamens

Ich erhalte viele Anfragen nach dem Channeln des arkturianischen Namens und diese Anfrage ist stets der Beginn eines tieferen Dialoges mit dem anfragenden Menschenlicht. In diesem Dialog erkläre ich dann, welche Bedeutung ein arkturianischer Name hat und welche höchst wichtige Bedeutung dem gegenüber dein Ursprungsname hat. Dein Ursprungsname umfasst die Schwingung der Energie deines Erschaffens, deine Fähigkeiten und deine Aufgabe. In der Einweihung in den Ursprungsnamen erklärt der Botschafter der Ursprungsfrequenzen genau diese Deutung deines Ursprungsnamens, bestimmt deine Fähigkeiten und deine Aufgabe, für die du erschaffen wurdest. Der Botschafter der Ursprungsfrequenzen erklärt, welche hohen Lichtwesen dich erschaffen haben und bestimmt, welches hohe Lichtwesen mit deinem hohen Selbst verschmolzen ist.

Die Kenntnis all dieser Informationen ist ein tiefer Segen, der Mensch erkennt seine Aufgabe, seine Fähigkeiten und den Grund seines Erschaffens. Nicht selten fließen in einer Einweihung in den Ursprungsnamen Tränen des Glücks, wenn sich die einzelnen Teile zusammenfügen und ein großes Ganzes entsteht. Dies öffnet eine Tür zu meinen kosmischen Eltern, läßt intensive Begleitung zu und die Benutzung meines Ursprungsnamens läßt mich immer und immer wieder in die Frequenz eintreten, für die ich erschaffen wurde. Es ist wie ein Licht am Horizont, welches ich stets über diese Verbindung vor Augen habe.

ICH BIN ELIAS

Elias ist mein Ursprungsname. In diesem Namen sind meine Aufgabe, meine größte Fähigkeit und das Thema aller meiner Inkarnationen gelegt. Ich möchte dir anhand meines Namens einen Einblick geben, wieviel mehr ein Ursprungsname ist.

Beginnen wir mit meiner Herkunft: Quadril 5.Das Universum Quadril 5 ist ein sehr altes und weises Universum. In diesem Universum nennt man die erschaffenen Lichter NUNIS. Diese haben die Aufgabe, alle Universen mit magnetischer Energie zu versorgen. Die Lichter die erschaffen wurden, um auf SOL'A'VANA zu gehen, wurden ausschließlich von ADAMIS und ADAMEA erschaffen.

ADAMEA steht für Magnetische Liebesenergie erzeugen, Freiheit und Selbstständigkeit.
ADAMIS steht für Aktivierung der magnetischen Kanäle. Er ist ein Meister der magnetischen Energien.

Das E steht für Struktur einer Gruppe

Immer dort, wo mehrere Menschen zusammen kommen, wird eine energetische Struktur aufgebaut. Du besitzt die Fähigkeit, diese Energie aufrecht zu erhalten.

Diese Fähigkeit ist gleichzeitig der Grund meines Erschaffens - ich bin dazu erschaffen worden, Strukturen in Kollektiven zu erschaffen und zu nähren.

L steht für Energien aufrechterhalten

Du besitzt die Fähigkeit, verankerte magnetische Energien auf dem Planeten und auch bei Menschen in einer Gruppe aufrecht zu erhalten.

Dies ist gleichsam meine größte Fähigkeit.

I steht für Magnetisches Heilungslicht

Du trägst die Fähigkeit, mit deiner magnetischen Energie zu heilen.

A steht für Manifestation magnetischer Energie

Du hast die Fähigkeit, die neue magnetische Energie auf SOL'A'VANA zu manifestieren.

S steht für Botschafter der magnetischen Energie

Du trägst die Fähigkeit, magnetische Botschaften aufzunehmen und sie auf den Planeten und zu den Menschen zu bringen.

Dies ist das Thema aller meiner Inkarnationen!

Verbinde ich mich mit diesem Namen, so verbinde ich mich mit meinen Fähgikeiten und meiner Aufgabe.

Immer schon hatte ich eine tiefe Verbindung zu dem Auge Gottes, Melek Metatron. Vor langen Jahren sang eine liebe Freundin das KADOSH (Anrufung an Melek Metatron) an der Marienkirche zu Isernhagen und berührte mich damit so innig, dass ich viele Tränen der Freude weinte. Als ich gesagt bekam, dass mein Hohes Selbst mit Melek Metatron verschmolzen ist, wurde mir klar, dass dieses Ereignis damals genau diese Verbindung berührte und öffnete.

Deutungen des Ursprungsnamens zitiert aus dem Buch der Ursprungsnamen von Sabine Sangitar. Dieses Buch ist erhältlich im Shop bei kryonschule-elias.de

Lebenssatz, Farbstrahl und Zahl

Besonders berührend ist es, seinen eigenen Lebenssatz zu kennen, den deine kosmischen Eltern dir mitgaben und diesen zu aktivieren. Dies ergänzt die Kenntnis um den Grund deines Erschaffens um den Lebenssatz und die Bestimmung, was du mit deinen Fähigkeiten tun darfst, was deine Eltern dir mitgaben. Auch hier darf ich wieder auf meine eigenen Daten zurückgreifen, um dir ein Beispiel zu geben. Mein Lebenssatz lautet:

Heilende Perlen der Fürstenschaft trägst du in dir, verteile sie stets mit Achtsamkeit, sie vollbringen Wunder.

Die Fürstenschaft beziehe ich auf die weiße Hohepriesterschaft SHEN'A'MAA, in die ich geweiht bin und deren Energien (Perlen!) ich über Einweihungen und mein Wirken zu den Menschen trage. Wenn du über dieses spezielle Wirken mehr wissen möchtest, so wechsele auf die SHEN'A'MAA-Seite der kryonschule-elias.de.

Mein Farbstrahl leuchtet grün und steht für die Heilung. Meine Zahlenschwingung lautet 311299 (Reisen, Heilung, Heilung, Licht bringen, Vollendung, Vollendung) und in der Essenz steht dies für die 7 (Schutz!).

Channeling deines Ursprungsnamen

Deinen Ursprungsnamen channelt Sabine SANGITAR Wenig. Wenn du nur diesen deinen Ursprungsnamen oder eine andere direkte Botschaft wünschst, dann besuche bitte diese Seite:

Persönliche Channelings von SANGITAR

Channeling deines Ursprungsnamen und Einweihung

Innerhalb der Einweihung in deinen Ursprungsnamen werden deine Aufgabe, deine Fähigkeiten und das Thema all deiner Inkarnationen bestimmt. Es wird bestimmt, welches hohe Licht mit deinem hohen Selbst verschmolzen ist und die Fähigkeiten deiner kosmischen Eltern einbezogen. Eine liebevolle, tiefe Einweihung durch Melek Metatron schließt dies ab und öffnet gleichsam den Zugang in dir. Wenn du dies wünschst, so bitte ich dich um deine Kontaktaufnahme über mein Kontaktformular der Kryonschule Elias. Das Channeling von Sangitar fordere ich für dich an. Mehr dazu findest du hier:

Einweihung in deinen Ursprungsnamen

Channeling deines Lebenssatzes

Deinen Lebenssatz, Farbstrahl und Zahl channelt Sabine SANGITAR Wenig. Wenn du nur diesen deinen Lebenssatz, Farbstrahl und Zahl oder eine andere direkte Botschaft wünschst, dann besuche bitte diese Seite:

Persönliche Channelings von SANGITAR

Channeling deines Lebenssatzes, Farbstrahl und Zahl und Einweihung

Innerhalb der Einweihung in deinen Lebenssatz wird der Bezug, die Bedeutung besprochen und deine Deutung des Ursprungsnamens mit einbezogen, so dass sich ein umfassendes klares Bild gibt. Eine liebevolle, tiefe Einweihung durch Jesus Christus aktiviert deinen Lebenssatz und öffnet gleichsam den Zugang in dir. Wenn du dies wünschst, so bitte ich dich um deine Kontaktaufnahme über mein Kontaktformular der Kryonschule Elias. Das Channeling von Sangitar fordere ich für dich an. Mehr dazu findest du hier:

Einweihung in deinen Lebenssatz


Newsletter - Benachrichtungen

Egal, ob die Arkturianer ein neues Seminar konzipiert haben, ein spannendes Video zur aktuellen Zeitqualität verbreitet werden soll oder eine neue Gruppe mit den Live-Schritten startet - du erfährst es zuerst und am ausführlichsten über den Newsletter! Melde dich am besten gleich an :-)
Vergangene Newsletter findest du im Archiv!