Logo Arkturianische Schule

Die arkturianische Licht-Kristall-Technik

Eine der (Heil-) Techniken der Arkturianer ist die Licht-Kristall-Technik. Diese Licht-Kristall-Technik wird zur Übertragung höchster Schwingungen für alle Ebenen eines Seins benutzt.
Ähnlich wie wir, besitzen die Arkturianer einen Körper, nur dass dieser bei weitem nicht so "dicht" ist (im Sinne des verdichteten Lichts) wie unser Körper. Ähnlich wie bei uns Menschen ist ihr Sein eine Synthese aus verschiedenen Verdichtungsformen des Lichts in hohem (göttlichen) Bewusstein.

Die Licht-Kristall-Technik transformiert den puren Atem Gottes in das, was der Empfänger, das Wesen, dass sich in eine Übertragung der Licht-Kristall-Technik begibt, jetzt benötigt im Sinne der Entwicklung und im Sinne der Heil- (Ganz-) Werdung.

Licht-Kristall-Technik
Das Verfahren selbst ist empfangend auf der Erde, auf einem Lichtschiff oder im Tempel von Tomar stets gleich. Du legst dich in eine Art Kristallbett mit Baldachin und das Licht aus verschiedenen Quellen beginnt von oben und unten zu fließen, sucht sich von selbst seinen Weg. Durch den abgeschirmten Raum und die Durchlichtung von beiden Seiten ist dies ein hochintensiver, zutiefst nährender Prozess.

Es ist ein zutiefst nährender, ausgleichender, heil-bringender Prozess, der ganz automatisch abläuft - oder auch von dir bewusst gesteuert werden kann, wenn du darum bittest, dass Licht an bestimmte Stellen deines Seins fließt oder du diesen Strom dorthin lenkst.

Die Formen der arkturianischen Licht-Kristall-Technik

1. Der Zylinder der Licht-Kristall-Technik für die Anwendung in dichten Strukturen (z. B. auf der Erde).
2. Das Licht-Kristall-Bett für die Anwendung auf den Lichtschiffen (kleine Form).
3. Der Licht-Kristall-Raum im Tempel von Tomar (große Form).

Inhalte der Meditationsreihe / Webinarreihe

Teil 1: Kennenlernen dieser Technik auf Erden. Ein Zylinder der Licht-Kristall-Technik wird über dir ausgebracht und du lernst damit umzugehen.

Teil 2: Du reist auf ein Lichtschiff der Arkturianer und empfängst die Licht-Kristall-Technik dort. Hier lernst du zusätzlich, den Energiestrom zu lenken, bewusst zu führen.

Teil 3: Du reist zunächst auf ein Lichtschiff der Arkturianer und von dort begleitet von deinem Betreuer, deiner Betreuerin zum Tempel von Tomar und empfängst die Licht-Kristall-Technik dort in der Kuppel des Heiligtums.

Jedes Element der dreiteiligen Meditationsreihe / Webinarreihe hat auf CD eine Dauer von ca. 45 Minuten. Bei Webinaren und Live-Veranstaltungen kann dies abweichen.
Was Teilnehmer der letzten Seminare sagen: Erfahrungsberichte

>>Die nächsten Webinare für die Licht-Kristall-Technik sind momentan in der Vorbereitung!<<

Du kannst dieses Seminar als Mitschnitt als CD-Set oder als Download im Shop erwerben.

Die Termine aller Live-Veranstaltungen findest du unter Termine bzw. direkt auf der Akademie der Arkturianischen Schule bei Sofengo.

Alternativ kannst du diese wunderbare dreiteilige Meditation als MP3 oder CD-Set hier bestellen:

Die arkturianische Licht-Kristall-Technik (3 tlg. Meditation als CD-Set) oder als Download.

Feedback zum Seminar

Aranka K. am 06.06.2021 zu den drei Webinaren "Die arkturianische Licht-Kristall-Technik:"

"Es gab für mich große Unterschiede zwischen den Erfahrungen auf der Erde, auf dem Lichtschiff und in der Kuppel des Tempels von Tomar. Letztere war einfach atemberaubend mächtig und kraftvoll!

Und nun zu dem persönlichen Zusatz: Nachdem ich den 1. Teil gehört habe, meldete sich eine Freundin, die am Tag zuvor unerwartet eine Not-OP an der Wirbelsäule gehabt hatte. Sie bat mich um eine Fernbehandlung, da sie sich völlig energielos und verloren fühlte, Schmerzen und sehr unangenehme Nebenwirkung von den Medikamenten hatte.

Während ich sie behandelt habe, klinkte sich mein arkturianischer Betreuer ein und schlug vor, die Licht-Kristall-Technik zu integrieren... Und so bin ich dem Prozess gefolgt, den ich am gleichen Tag vorher durch Deine Führung selbst erlebt hatte.

Nach der Behandlung hat sich meine Freundin gemeldet, enthusiastisch, geradezu ekstatisch. Ich habe ihr berichtet, dass wir arkturianische Hilfe hatten und sie sagte, sie habe die Arkturianer gesehen, die mächtige Energie gefühlt, und sie fühle sich wie ausgewechselt, richtig gut, voller Energie... Sie ist jetzt ‚angefixt‘ und möchte alles über die Arkturianer erfahren.

Wow! Was für eine mächtige Technik! Ich bin unendlich dankbar, dass ich diese kennen lernen durfte und jetzt zum Wohle meiner Patienten nutzen darf! Danke!!!

Ach ja, das Finale des Webinars war noch so ein wundervolles Geschenk: Im Tempel von Tomar habe ich einen Kristall geschenkt bekommen... Ich war völlig sprachlos und freu mich unendlich! Tausend Dank für den großen Segen, den Du zu den Menschen bringst! Und danke, danke, danke dem Universum, dass ich Dich gefunden habe!"


Sabine Adjana´Elisa Krause am 21.07.2020 zu den drei Webinaren "Die arkturianische Licht-Kristall-Technik:"
Bewertung 6 von 6 Punkten

"In diesem Webinar wurde eine wunderbare Heiltechnik der Arkturianer vermittelt. Die hohen Energien empfand ich als sehr sanft und doch intensiv. Lieber Rainer Elias, du hast alles gut erklärt, so dass man die Heiltechnik ohne Probleme für sich selbst anwenden kann um damit zu üben, bis man die Energien auch an andere weitergibt. AN ´ANASHA dir für das Webinar und AN´ANSHA den Arkturianern für das Teilen dieser Heilmethode."


Newsletter - Benachrichtungen

Egal, ob die Arkturianer ein neues Seminar konzipiert haben, ein spannendes Video zur aktuellen Zeitqualität verbreitet werden soll oder eine neue Gruppe mit den Live-Schritten startet - du erfährst es zuerst und am ausführlichsten über den Newsletter! Melde dich am besten gleich an :-)
Vergangene Newsletter findest du im Archiv!