Logo Arkturianische Schule

Die Arkturianische Zauberwelt NAVELA

Urlaubsfeeling und unvergessliche Experimente im Holodeck der Arkturianer

Im Offenen Treffen vom 28.05.2023 sprach ARTEE über die sicheren Möglichkeiten, Kontakt mit den ARKTURIANERN aufzunehmen. Als besonderes Geschenk innerhalb dieses Channelings von ARTEE wurden wir Menschen in die Arkturianische Zauberwelt NAVELA geführt.

NAVELA ist ein Hologramm, ein Holodeck, welches dich einfach nur sein lässt, in vollendeter Schwingung, Farbe und Tönen. Das Ziel deines Verweilens dort, ist es die Leichtigkeit zu fühlen, ohne etwas tun zu müssen, ohne etwas zu erwarten. Einfach nur sein - in dieser Einfachheit liegt die Magie und dies hat viele Menschen sehr, sehr intensiv berührt. Erholung fernab der dualen Energien.

Hier findest du das gesamte Offene Treffen als Mitschnitt, in dem NAVELA erstmalig geöffnet wird:

Die Arkturianische Zauberwelt NAVELA

Reise nach NAVELA als freilassende Reise im Schlaf

Die Magie des Nichts - simuliere deine Wunsch-Welt

NAVELA ist pure Energie und Schwingung. Solange du nicht denkst, nicht manifestierst, BIST du einfach nur und nimmst diese Leichtigkeit und die Lebendigkeit auf. NAVELA ist jedoch ein Hologram, welches deinen Gedanken folgt. Wenn du an etwas denkst, so manifestierst du es unmittelbar. Auf diese Weise ist NAVELA auf auch ein vortreffliches Experiment - die Übung nicht zu denken - oder eben die Übung, sehr bewusst zu denken.

NAVELA formt sich um dich und agiert mit dir zu deinem höchsten Wohlbefinden.

Vielen Menschen hat die Arkturianische Zauberwelt NAVELA gut gefallen, gut getan und ihnen genau die Leichtigkeit und Lebensfreude übertragen, die es jetzt auf unserem Planeten braucht. Es funktioniert mit der freilassenden Anrufung im Schlaf und man wacht morgens einfach anders auf, wenn man dort war. Die Arkturianer und ARTEE haben gesehen, wie gut es uns tut und so wurden weitere Bereiche von NAVELA für uns Menschen geöffnet. Diesmal mit zwei weiteren Bereichen, deren Erleben und Möglichkeiten sich eher an das bewusste Nutzen wenden:

Die Hologramme NAVELA'JARO und NAVELA'BETEM

Mit der Variante 'JARO folgt eine "gestaltete" Welt und innerhalb von 'BETEM' begegnest du anderen "Wesen", die auch gerade in NAVELA sind:

NAVELA'JARO

NAVELA'JARO ist um Elemente angereichert, also mit "Lebewesen" und "Materie", deren Zusammenspiel wir Menschen als NATUR bezeichnen würden. Es gibt ein Oben und ein Unten - Festigkeit und Weichheit - Licht und Schatten. Es ist jedoch eine Arkturianische Welt, die widerum mit dir interagiert. Wenn der Fels auf dem du sitzt, blau sein darf, wird es genau so sein! In NAVELA manifestierst du unmittelbar und direkt.

NAVELA'BETEM

NAVELA'BETEM ist so etwas wie der Multiplayermodus. BETEM bedeutet in unserer Sprache soviel wie Begegnung, Gemeinschaft, Gemeinsamkeit - du bist also in 'BETEM nicht allein in deiner Welt von NAVELA. Solange du nichts anderes verfügst, wirst du in NAVELA immer für dich sein und allen Zauber, alle Magie dieser Zauberwelt für dich selbst und allein erleben. Jedoch, während du in NAVELA weilst, sind sehr sicher auch andere Wesen dort. Arkturianer, Angehörige anderer Sternenvölker. Mit NAVELA'BETEM gibst du deine Erlaubnis der BEGEGNUNG mit diesen Wesen, die auch gerade in NAVELA sind und ebenfalls ihr Einverständnis gegeben haben. So ist es dir möglich, ganz einzigartige Begegnungen zu erleben. Als mögliche Option: Vielleicht magst du auch deinen Betreuer bitten, mit dir in NAVELA zu verweilen, denn es ist etwas ganz anderes, ohne Aufgabe zu verweilen und sich auszutauschen.

NAVELA'BETEM gibt es mit und ohne die 'JARO - Variante, also mit oder ohne Struktur darin. Dies entscheidest du beim Betreten oder während du in NAVELA verweilst. 'JARO und 'BETEM sind Varianten von NAVELA, die bewusst erlebt werden dürfen. Möchtest du im Schlaf dort verweilen, so wähle eher die "normale" Variante.

Die Arkturianische Zauberwelt NAVELA im Offenen Treffen

NAVELA'JARO und NAVELA'BETEM als Meditation

Die erste wunderbare Reise in NAVELA'JARO und NAVELA'BETEM überbrachte ARTEE im Offenen Treffen als Meditation.

Ich lade dich ein, dies über den Mitschnitt des Offenen Treffens vom 25.06.2023 zu vollziehen.

Hier findest du das zugehörige Offene Treffen:

Die Arkturianische Zauberwelt NAVELA

Erlebnisse und Bewertungen

Nicole via Telegram Schrittegruppe
"Das offene Treffen eben war so genial wunderschön, ich finde keine anderen Worte. Ich habe Navela'Betem'Jaro gewählt- ein bisschen neugierig bin ich ja schon ;-). Ich wurde von einem großen weißen Hirsch mit einem riesigen Geweih begrüßt, er beschnupperte meine Hand. Nachdem er weitergezogen war, bin ich dem Pfad gefolgt und an eine Klippe gekommen. Dort habe ich mich getroffen, in der Gestalt meiner allerersten Inkarnation hier auf dem Planeten Erde. Wir sind miteinander verschmolzen, anfangs etwas zögerlich meinerseits. Etwas später habe ich dann gefühlt und gesehen, wie das andere Ich. Ich habe angefangen zu tanzen, erst alleine, dann mit der Gräsern und Pflanzen und zum Schluss mit einem Baum. Es war soooo schön. Ich hätte gerne noch weitergetanzt, doch Artee hat uns/mich zurückgebracht, Aber ich darf wieder kommen. Danke. Danke für das Erlebnis, für die Energien."

Eva-Maria Inshana
"Das Treffen war wie immer außergewöhnlich. Ich traf in NAVELA Wesen mit prunkvollen Kleidern und einem hohen Kopfschmuck mit goldenen Glöckchen. Vielleicht von der Venus?. Wir tanzten mit einander."

Wilfried Elias
"Grandiose Erfahrung im Navela xxx. Aufgrund meiner Sience-Fiction Jugendlektüre 'Perry Rhodan' bin ich an nichtmenschliche Wesenheiten gewöhnt und habe natürlich diese Navela Variante gewählt. Grenzenlose Liebe in der ganzen Gemeinschaft, alle ohne Ausnahme wirken für das Gemeinwohl aller Lebensformen. Genau so, wie es für die Menschheit geschehen wird. Kann sein, das aus meinen Vorinkarnationen das Bedürfnis bestand, diese vollkommene Gemeinschaft gegen äußere Angriffe zu schützen. Jedenfalls habe ich zusammen mit Gleichgesinnten am Aufbau eines Feldes mitgewirkt, das Aggressionen jeglicher Art auf die Verursacher in potentierter Form zurückschickt ohne die Vollkommenheit zu beeinträchtigen. Die Agros hatten die Wahl, vollständige Vernichtung oder Ablassen von ihrem Tun. Liebe ist unzerstörbar war im Prinzip die eindeutige Botschaft. Vielleicht kam auch nur noch einmal meine Grundeinstellung in mein Bewußtsein, alles zu beschützen, was des Schutzes bedarf. Erkenntnis: Auch wenn wir Schöpfer sind, bedarf es vieler, um unglaubliche Ergebnisse zu erzielen."

Heike Aurora
"Danke schön für die Wundervolle Erfahrung. Ich war in 'JARO und hab mich wohl gefühlt mit einem Sternenhimmel um mich rum . Ich war einfach nur da .... In NAVELA'BETEM waren viele Wesen die ich nur schemenhaft gesehen habe. Es kam ein Sternenwesen auf mich zu die Haut war Komplett weiss. Und er hatte etwas an in verschiedenen Blau Tönen. Er hat sich mir als Yola hergestellt.

Seine Begrüßungsform war mir bekannt. Er legte seine Geschlossene Hand auf sein Herz..Ich nutze dies Art von begrüssung auch ❤️ Das war so als würde ich ihn schon ewig kennen. Er hat mir ein Getränk gebracht in einem Pyramiden Glas mit türkisblauem Flüssigkeit. Als ich ihn fragte was das sei sagte er , es ist eine Energieform die ich gerade brauche.. Die 8 Minuten kamen mir vor wie eine Ewigkeit.

Er hat sich von mir verabschiedet und gesagt er würde sich freuen mich wieder zusehen. Ich bin dir und den Arkturianern unendlich Dankbar für dieses Geschenk."

Beate:
"Navela,was für wundervolles Geschenk,Elias🙏ich bin besonders gerne im Feld Navela Betem.Ich kann nicht berichten das ich andere Lichter sehe o wahrnehme.Ich bin sehr auf das fühlen der Energien ausgerichtet insbesonders mich selbst zu fühlen.Meine Farben, Töne,Schwingung.Besonders schön zu fühlen ist, das ich multidimensional bin und mich auch diesbezüglich auf anderen pararell Ebenen wahrnehme.Loslassen ,integrieren und Öffnungen geschehen hier wie von selbst.Auch erhalte ich viele Geschenke.Einfach wunderschön so tief und intensiv zu fühlen.Ich danke dir von Herzen💖"

Mara:
"NAVELA'JARO'BETEM: Es ist eine wunderschöne Überraschung: Meine mir aus einem Channeling bekannte "alte" arkturianische Freundin EZAIK erwartet mich, weil sie natürlich weiß, dass ARTEE uns heute in die neu freigegebenen Bereiche von NAVELA führt. Sie hat drauf spekuliert, dass ich den Multiplayer-Modus wähle und ist "zeitgleich" mit mir dort eingetaucht.

Wir haben in arkturianischen Welten oft zusammengearbeitet und genießen nun, uns spielerisch und in Leichtigkeit ohne Arbeitsmodus zu treffen. Sie nimmt mich bei der Hand und es geht im Vollspeed mit Düsenschuhen und Gravitationsgefühl los. Ich kenne ja Achterbahnfahren in 3D und sage ihr, dass es nichts so Besonderes wäre, Vielleicht gibt es etwas aus ihrer Welt Normales als Besonderheit für mich? Und schon beginnt sie, mit ihrem Bewusstsein eine Verschmelzung mit meinem, es ist wie eine riesige Kuppel der Einheit, die ich jedoch auch etwas von außen erlebe, weil sich noch nicht alle Anteile von mir einlassen können.

Ich frage, welches gerade im Hologramm anwesende Wesen wohl am exotischsten für mich wäre und sie zeigt mir jemanden, der elefantenartig wie Ganesha aussieht und da ist die Meditation auch schon vorbei und ARTEE führt uns zurück..."

Elias:
"Als ich diesen Offenen Abend hielt, brachte mich ARTEE ebenfalls in NAVELA. Ich wählte die Variante NAVELA'JARO. Ich liebe es auf Erden sehr, meine Stirn an einen Baum zu halten und mich auf diese Weise mit dem Baum zu verbinden - seine Wahrnehmung zu meiner Wahrnehmung zu machen. In NAVELA'JARO weilte ich auf einem Fels und hatte um mich herum pflanzenähnliche Wesen, die sich auf mich zubewegten, mich umschmeichelten und sozusagen "durch" mich wuchsen. Ich wurde ein Teil von ihnen und sie von mir. Dies war eine sehr schöne Erfahrung."


Mache dich jetzt auf zu einer Reise zu dir selbst und gehe deine Bewusstseinsentwicklung "auf arkturianische Art" systematisch an: Die "Schritte des Lichts" wurden von den Arkturianer durchgegeben, bauen in ihrer eigenen Logik aufeinander auf und führen dich über deine Selbstermächtigung in deine Allmacht: Starte mit dem ersten Schritt "AS1 Die Reise zu einem arkturianischen Lichtschiff"!

Dein Start: AS1 Die Reise zu einem arkturianischen Lichtschiff

In dieser Meditation reist du zu einem Lichtschiff der Arkturianer und lernst deinen persönlichen Betreuer, deine persönliche Betreuerin kennen und empfängst die heilenden Licht-Kristall-Frequenzen des arkturianischen Heilungsteams.

Live als Webinar

Erlebe diesen ersten Schritt kostenlos live als geführte Meditation als Webinar bei Sofengo!

Jetzt zum Webinar anmelden

Videomitschnitt

Hier Video des ersten Schrittes anschauen
(Live-Mitschnitt aus 2022)

Jetzt probehören

Diesen Schritt gibt es in zwei Versionen, die du Dir jetzt hier laden und anhören kannst:

AS1 Normale Version


Version ohne Hintergrundmusik:

AS1 ohne Hintergrundmusik

Hinweise zu den Reisen mit dem Lichtkörper und zu den aufgenommenen Energien

Reisetechnik und Wahrnehmung - Download der PDF-Datei: Hinweistext zum Reisen und zu den aufgenommenen Energien

Videomitschnitt /Probeschritt zuschicken lassen

Hier kannst du dir die Datei per E-Mail zuschicken lassen. Dann erhältst du das Skript dazu ebenfalls kostenlos.

Im Überblick: Drei Möglichkeiten, die Schritte des Lichts zu gehen

1. Schritte-Sets bestellen: Für die Schritte AS1-AS7 bestellst du das Grundlagenset. Damit ist der Kontakt hergestellt und du bist in der Lage, diesen Kontakt eigenständig und ganz individuell weiterzuführen. Du kannst dich natürlich auch weiterhin durch die Schritte führen lassen und nacheinander alle weiteren Folge-Sets bestellen.

2. Bezug von Einzelschritten: Du lässt dich weiterhin in geführten Meditationen von den Arkturianern von einem Schritt zum nächsten leiten – bis zum derzeitig aktuellen Schritt (Monatlich kommt ein neuer "frisch gechannelter" Schritt in der "Pioniergruppe" hinzu.). Pro Monat erhältst du eine von dir festgelegte Anzahl von Schritten zugeschickt.

3. Teilnahme an Live-Gruppen: Auf der Online-Plattform Sofengo gehst du gemeinsam mit Gleichgesinnten nacheinander die Schritte des Lichts und erlebst dabei Elias beim Channeln. Du kannst im Chat Fragen stellen - bist aber selbst nicht im Video zu sehen. Das ist die intensivste Möglichkeit, die Schritte des Lichts zu gehen. Du buchst jeden Schritt einzeln.

Bonus: Sobald du Schritt 7 gebucht hast, erhältst du Zugang zur Austausch-Gruppe auf Telegram.

1. Die Sets für die "Schritte des Lichts"

Gefällt dir der erste kostenlose Probeschritt AS1 "Reise zu einem Arkturianischen Lichtschiff" und möchtest du tiefer einsteigen, dann kannst du mit dem Grundlagenset für die ersten sieben Schritte weitermachen:

Dieses Set (CD oder MP3) ist dein Einstieg in die arkturianischen Frequenzen und enthält die wichtigsten Grundlagen mit den Schritten AS1-AS7. Mit diesem Set erhältst du alles, was du benötigst, um in der Folge unabhängig von der Arkturianischen Schule eigenständig mit deinen arkturianischen Begleitern weiterarbeiten zu können.

Wählst du weiterhin den geführten und begleiteten Weg, kannst du nach dem Schritt AS7 die Folge-Sets bestellen oder du meldest dich für den monatlichen Bezug von Einzelschritten an.

Zu verschiedenen Zeitpunkten im Jahr starten die Live-Gruppen, die nacheinander gemeinsam per Video-Plattform die Schritte des Lichts geht. Das ist die intensivste Möglichkeit, die Schritte des Lichts zu gehen.

Grundlagenset bestellen:
 

Arcturianische Schule

2. Bezug von Einzelschritten

Beginne jetzt deinen arkturianischen Weg zur Bewusstseinentwicklung mit den Schritten des Lichts und lass dich durch die einzelnen Lernschritte führen. Mit deiner Anmeldung erhältst du die Schritte AS1-AS6 als Willkommenspaket zum Einstieg und dann jeweils monatlich folgend 1-4 Schritte - je nachdem, wie schnell du voranschreiten möchtest. Hast du bereits die Grundlagen vollzogen, so startest du mit Schritt AS8.

Monatlich kommt ein neuer "frisch gechannelter" Schritt in der Gruppe für die fortgeschrittenen "Pioniere" hinzu.

3. Livegruppen für die "Schritte des Lichts"

Zu verschiedenen Zeitpunkten im Jahr starten die Live-Gruppen, die gemeinsam per Video-Plattform nacheinander die Schritte des Lichts gehen. Das ist die intensivste Möglichkeit des Lernens und des Reisens!

Auf der Online-Plattform Sofengo triffst du dich mit Gleichgesinnten und erlebst dabei Elias beim Channeln. Du kannst im Chat Fragen stellen - bist aber selbst nicht im Video zu sehen. Du buchst jeden Schritt einzeln und folgst dem Gruppenrhythmus.

Es ist möglich, dass du die Schritte einzeln für dich beginnst und dann zum passenden Termin in eine Gruppe einsteigst, die dann genau bei diesem Schritt ist.

Live-Gruppe Schritte des Lichts


Newsletter - Anmeldung

Egal, ob die Arkturianer ein neues Seminar konzipiert haben, ein spannendes Video zur aktuellen Zeitqualität online ist, neue Angebote in den Shop gestellt worden sind oder eine neue Gruppe mit den Live-Schritten startet - du erfährst es zuerst und am ausführlichsten über den Newsletter!
Bitte schreibe alle Buchstaben in deiner E-Mailadresse klein.